Ouzoud - Ausflug ins Affenparadies

Die Ouzoud-Fälle in der Nähe des gleichnamigen Dörfchens im Mittleren Atlas gelten als die schönsten und größten Wasserfälle Marokkos. Auch ich habe deshalb im Dezember 2015 den Ausflug von Marrakesch nach Ouzoud gebucht, aber am meisten begeistert hat mich dort letztlich etwas anderes: die heimischen Affen! Das kleine Tal rund um die Wasserfälle beherbergt nämlich eine freche Affenbande, die eindeutig die Hosen anhat. Für mich war es das erste Mal, dass ich unsere tierischen Verwandten wirklich in freier Wildbahn gesehen habe - und es ist einfach faszinierend, wie ähnlich sie uns sind. Vor allem, wenn man mit ihnen interagiert. Aber schau selbst ...

mehr lesen 0 Kommentare

Europa trifft Afrika: 1 1/2 Tage in Essaouira

Eine Stadt mit portugiesischen Wurzeln? Na sicher gehört die auf meinen Reiseplan für Marokko! Essaouira ist ein echtes kleines Juwel, das es zu entdecken lohnt. Die raue Hafenstadt ist so anders als das manchmal etwas aufdringliche Marrakesch, obwohl auch hier inzwischen zahlreiche Tagestouristen einfallen. Trotzdem hat sich Essaouira einen ursprünglichen Charme bewahrt, der dir das Gefühl gibt, am authentischen Leben der Einwohner teilzunehmen. Die Händler sind angenehm zurückhaltend, sodass du die hübsche Medina ganz entspannt erkunden kannst. Begleite mich auf eine Fotoreise nach Essaouira!

mehr lesen 1 Kommentare

Auf den Spuren Hollywoods: Ait Ben Haddou

Wenn du eine Reise nach Marokko machst, verpasse nicht, das einigartige Dorf Ait Ben Haddou zu besichtigen. Hier wurden schon namhafte Hollywood-Blockbuster wie "Gladiator" und "Die Mumie" gedreht sowie Teile der Erfolgsserie "Game of Thrones". Das sagenjafte Dorf aus rotem Lehm mit der Festung auf der Bergkuppe ist schon von weitem sichtbar und fasziniert nicht nur die Filmindustrie. Leider ist es durch anhaltende Dürre inzwischen stark vom Verfall bedroht, weshalb du dich beeilen solltest, dieses zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Wunder Marokkos zu besuchen. Die meisten Ausflüge, die du buchen kannst, kombinieren die Fahrt nach Ait Ben Haddou mit einem Besuch in Quarzazate. Von Marrakesch aus starten regelmäßig Touren, die unterwegs schon jede Menge Fotomaterial liefern.

mehr lesen 0 Kommentare

24 Stunden in Marrakesch

Marokko ist ein faszinierendes Reiseland und Marrakesch meiner Meinung nach der perfekte Startpunkt für alle, die zum ersten Mal Urlaub in Marokko machen. Ein Wochenendtrip nach Marrakesch kann ganz einfach und unkompliziert durch verschiedene Tour-Angebote zu einem längeren Urlaub ausgebaut werden, der dich durch ein farbenprächtiges, abwechslungsreiches Land führt. Nun aber erst einmal Bühne frei für Marrakesch, die Oase am Fuße des Atlasgebirges!

mehr lesen 1 Kommentare

4 Herbst Favorites

Auch wenn es in Deutschland oft einen goldenen Herbst gibt, dieses Jahr scheint das ganz und gar nicht der Fall zu sein. Deshalb habe ich in der Erinnerungskiste gegraben und meine schönsten Herbstziele herausgesucht. Alle vier sind in 3 bis 4 Stunden mit dem Flieger zu erreichen, bieten angenehme Temperaturen, viel Sonne und tolle Möglichkeiten, deinen Urlaub im Herbst zu gestalten. Auf geht's!

mehr lesen 0 Kommentare