Sehnsuchtsorte in Zeiten von Corona

Warnung: Dieser Artikel ist Jammern auf hohem Niveau. Ich gehöre zu den Glücklichen, die auch in diesen Krisenzeiten einen sicheren Job haben, auch wenn meine zusätzlichen Einnahmen als Fotografin stark reduziert sind. Ich habe schon vor Corona meinen Hauptjob zu 99 % aus dem Home Office erledigt und bin an das Arbeiten zu Hause gewöhnt. Ich bin gesund und lebe in einem Haus mit Garten. Kurzum: Ich bin verdammt dankbar! Aber das Reisen fehlt mir trotzdem. Deshalb möchte ich heute ein bisschen in Erinnerungen schwelgen und euch virtuell mitnehmen zu meinen liebsten Orten auf der Welt. Den Orten, die ich grad am meisten vermisse. 

mehr lesen 1 Kommentare

Fototour: Sonnenaufgang am Hintersee

Schöne Fotos kann man mit ein paar Tricks zu fast jeder Tageszeit machen. Manche Settings werden aber geradezu atemberaubend, wenn man den Zeitpunkt perfekt auf die Szenerie und Witterung abstimmt. Der Hintersee bei Ramsau ist auch an einem verregneten Nachmittag ein tolles Motiv, aber ein Sonnenaufgang an einem Frühlingsmorgen über dem See ist einfach unschlagbar. Also raus aus den Federn!

mehr lesen 1 Kommentare

2 1/2 Tage im Berchtesgadener Land

Das tolle Wetter in den letzten Tagen hat mich daran erinnert, dass es auch in Deutschland wunderbare Reiseziele gibt. Vor allem Bayern hat landschaftlich gesehen so einige Traumdestinationen zu bieten. Rund um Bad Reichenhall gibt es alles, was meiner Meinung nach zu einem gelungenen Urlaub gehört: atemberaubende Natur, historische Sehenswürdigkeiten, hübsche Städtchen, leckeres Essen und jede Menge tolle Fotomotive. Komm mit auf einen Kurztrip ins Berchtesgadener Land!

mehr lesen 6 Kommentare